T5-Schwimmcache „SAN MARINO“

Ja, man kann über Souvenirs denken, was man will, aber es macht – jedenfalls uns – Spass, sich ein solches zu schnappen, wenn es eines gibt.

Und so stand die „GC Mission Teil 1“ an heutigen Tag auf dem Programm. Das interessante an diesem Souvenir war nicht nur die Aufgabe, sondern um diese zu erfüllen, musste erst noch ein Rätsel gelöst werden. Und das bereitete mir nicht unbedingt nur Freude, ich hatte da schon ein paar Schwierigkeiten und brauchte etwas hilfe. So quer kann ich einfach nicht denken!

OK, das Rätsel war endlich gelöst, ich musste jetzt nur noch einen Cache in der Nähe suchen, der die gestellte Aufgabe erfüllte – mehr als 10 Favoritenpunkte!

Du glaubst es nicht, 285 m von hier ein T5er Schwimmcache, das ist mal nach meinem Geschmack, denn sonst komm‘ ich eher nicht an T5er. Jetzt müssen sich nur noch die Mädels gedulden, noch 2 Tgae bis zum Souvenir-Wochenende.

Endlich, Samstag, alles fit, Kamera und Flossen eingepackt, alles auf eine Kroatien_Wolfgang_007Luftmatratze gepackt und dann ging endlich los. Heute herrschte keine Strömung, alles gut, der Weg zur Insel erwies sich als viel leichter als gedacht. Keksmonster xD hat sich dann den Petling geschnappt, gemeinsam haben wir geloggt. Anschließend noch eine Insel-Entdeckungstour gestartet, dann zurück ins Wasser und wieder ans Ufer.

Aufgabe geschafft, Souvenir erhalten!

Dieser Beitrag wurde unter Cachetouren abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*