Auf dem Gau

Gestern hatten die Mädels Verabredungen in Niedaltdorf – schulische Verpflichtungen erfüllen und ein Referat fertig stellen. Was bleibt dem alten Cacher? Genau, Caches einsammeln.

Während der gestrige Tag eher unter einem schlechten Stern stand, weil all überall noch Eisreste auf den Strassen zu finden waren und ich und Skrolan3 eher keine Lust hatten, irgendwo in der Pampa hängen zu bleiben, sollten wir heute erfolgreicher sein.

Doch erst zum Samstag, an dem wir es auf popelige 2 Caches brachten, einmal ein Cache in Fürweiler (GC1WN61 Belle Vue), den wir vor Längerem nicht gefunden hatten, weil die Location total verwüstet war

Dieser Beitrag wurde unter Cachetouren veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*